Kontrisol2020-07-17T12:05:51+02:00

KonTriSol – Membranverfahren in der Trinkwasserversorgung ermöglichen

Das Forschungsprojekt KonTriSol erarbeitet Lösungsansätze für technische, rechtliche und wirtschaftliche Hemmnisse beim Einsatz von Nanofiltration/Umkehrosmose-Prozessen (NF/UO) in der Trinkwasseraufbereitung.

Untersuchungsfelder und Lösungsansätze:

  • Verfahrenstechnische Alternativen zu NF/UO-Verfahren
  • Antiscalants – Bewertung und Alternativen
  • Aufbereitung der Konzentrate/Potenzial zur Ausschleusung von Umweltbelastungen
  • Ökotoxikologische und humantoxikologische Bewertung
  • Rechtliche und wirtschaftliche Hemmnisse und geeignete Lösungsstrategien
  • Ganzheitliche Bewertung von Handlungsalternativen, Transferstrategie in ausgewählte Länder

Unser Fokus:

  • Technische und genehmigungsrechtliche Hürden in der Trinkwasseraufbereitung beseitigen
  • Praxistaugliche und überprüfte Lösungen bereitstellen
  • Gemeinsam mit Entscheidungsträgern aus der Genehmigungspraxis Bewertungskriterien und Entscheidungsgrundlagen erarbeiten
  • Für Endanwender die Bewertung und Auswahl von Technologie- und Handlungsalternativen unterstützen
  • Einsatz-, Transfer- und Exportfähigkeit der Lösungen in andere Anwendungsfelder und Märkte unterstützen

Projekt Neuigkeiten

förderer

Treten Sie mit uns in Kontakt!

Schicken Sie uns eine Email, um in unseren Verteiler aufgenommen zu werden. So bleiben Sie immer über unsere neusten Ergebnisse auf dem Laufenden. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten ausschließlich zu diesem Zweck speichern und verwenden werden.

kontrisol@iww-online.de

 

welcome on board
Nach oben